E-Mail
Passwort

Suche

Hunter's Buchlädchen


Herzlich willkommen liebe Kunden!
Hier könnt ihr euch über Bücher, aus dem Hause Hunter Verlag, informieren ... und natürlich auch bestellen!
 

Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls 

Inhaltsangabe:
Dana, als Baby von Zwergen gefunden und aufgezogen, erfährt an ihrem zehnten Geburtstag von ihrer Herkunft und die ihres Volkes, das nicht nur sehr alt wurde, sondern auch aussergewöhnlichen Fähigkeiten besaß. Neugierig, und voller Begeisterung versucht sie nun mehr über sich und ihr Volk herauszubekommen.
Wärend der Suche nach ihrer Vergangenheit, bekommt sie den Auftrag, vom König der Zwerge, ihnen bei einem Problem im Gebirge zu helfen. Keiner kann seit Jahren den Berg verlassen. Jeder, der sich damit beschäftigt hatte, war daran gescheitert. Die Zwerge hoffen nun, dass sie mit ihren Fähigkeiten dieses Problem beheben könnte.
Bei der Suche nach einer Lösung und nach ihrer Vergangenheit muss sie viele Abenteuer überstehen. Zum Glück ist sie nicht alleine. Shari, ihre kleine Fee, und Gomek begleiten und unterstützen sie tatkräftig.
Ist diese Aufgabe überhaubt von einer Zehnjährigen und ihren jungen Freunden zu schaffen?
Sie lassen sich jedenfalls nicht abschrecken und versuchen alles um ihr Ziel zu erreichen.
... und hier noch mehr!


 


Dana und die Suche nach dem vergessenen Kontinent

Inhaltsangabe:
Dana und ihre Freunde haben es geschafft. Sie können jetzt den Berg verlassen. Die Barriere ist, dank ihres Einsatzes, verschwunden. Doch bevor sie sich auf die Suche nach ihrem Volk machen kann, muss sie das Geheimnis des Dämonenfürsten lüften. Er kannte das Geheimnis, um durch die Zeit zu reisen und von dort die verschiedensten Lebewesen mitzubringen. Also bricht sie mit Gomek und ihrer kleinen Fee Shari auf, um die Festung des Setesch zu finden und deren Mysterien zu ergründen. Ihr zu Hilfe eilt Ses, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht.
Aber es tauchen neue Fragen auf, die nur von den Zwergen des Drachenberges beantwortet werden können.
Nun verlassen sie ihr Zuhause, um nach Schottland zum Drachenberg zu reisen. Nach vielen Abenteuern bei den Zwergen, erhält Dana endlich den lang ersehnten Fingerzeig, wo sie den Zeitmagier Maschgart finden könnte. Sie müssen nun den vergessenen Kontinent finden - ihre alte Heimat. Der Erdteil verschwand vor tausenden von Jahren auf geheimnisvolle Weise.Sie muss Maschgart unbedingt finden. Er wird dringend benötigt, um ihr bei dem Zeitreiseproblem zu helfen. Schließlich möchte sie ihr Volk wieder vereinen.
... und hier noch mehr!



 

Dana und die Magie des großen Monolithen

Inhaltsangabe:
Dana und ihre Freunde haben nach vielen aufregenden Abenteuern den Magier Maschgart auf dem vergessenen Kontinent ausfindig gemacht. Leider ist sein Wissen über Zeitreisen rein theoretischer Natur. Da erhalten sie aus einer unerwarteten Quelle Hilfe.
Ses erscheint, mit einem Buch voller Anweisungen, die ein Portal zu Danas Heimatwelt ermöglichen könnten.
Die Informationen sind jedoch unvollständig, und so macht sich Dana daran, überall auf der Welt nach Hinweisen zu suchen. Ja, sie macht nicht einmal davor halt, die letzten Dämonenfürsten ausfindig zu machen, da diese ein Teil der Lösung sind. Während ihrer abenteuerlichen Suche trifft sie auf viele neue Kreaturen. Ob Freund oder Feind vermag sie oft nur dank der Fähigkeiten von Shari zu erkennen…
... und hier noch mehr!



 

Dana und das Tagebuch einer fantastischen Reise

Inhaltsangabe:
Während Ses in der Dämonenwelt nach Hinweisen zu den Geschehnissen in der Zukunft sucht, erhält Dana eine Nachricht von einem alten Bekannten aus der Menschenwelt.
Dieser überreicht ihr ein Tagebuch. Es berichtet von einer Reise in ein fremdes Reich und dem plötzlichen Erscheinen eines Magier-Paares in einer längst verloren geglaubten Stadt.
Ist das die Stadt des vergessenen Alten Volkes, der anderen Ahnenlinie der Magier?
Doch in diesem Buch fehlen wichtige Angaben. Gomek erinnert sich daran, dass auch sein Urgroßvater Nargot eine Menge Tagebücher besaß.
Dana und Gomek finden die Tagebücher. Nach weiteren Hinweisen können sie sich auf die Suche nach dieser Stadt machen, um festzustellen, wer dort erschien und ob sie noch dort sind. Die Reise führt unsere Helden tief ins Innere des Gebirges und noch darüber hinaus in eine uralte fantastische Welt. Selbst vor dem Hades schrecken sie nicht zurück, um an ihr Ziel zu gelangen.  (Kommt bald!)



 

Shari feiert Weihnachten

Inhaltsangabe:
Shari feiert Weihnachten Kurzgeschichten mit, um und über eine kleine Fee.
Sie hat in der Menschenwelt etwas über das Fest erfahren und versucht nun unbedingt ihre Familie und Freunde dazu zu bewegen, mit ihr dieses Fest zu begehen.
Für große und kleine Freunde der Fantasie – und nicht nur für sie. Zum Lesen und Vorlesen unter dem Weihnachtsbaum!



 

Der Trommler aus Gronau

Inhaltsangabe:
Es gibt berei
ts zahlreiche Literatur (Biographien, Fotobände, Nachschlagewerke) über Udo Lindenberg. Dieses Bilder/Reim/Werk ist das philosophische Gegenstück dazu. Es beschreibt in Versform die Entstehungsgeschichte des Panikorchesters sowie das Leben des Panikrockers aus Gronau bei Münster. Weiter werden in Texten und Bildern einige der Wichtigsten Stationen Udo Lindenbergs beschrieben und beleuchtet. Hierzu diente als Vorlage die Biographie von Wilhelm Karkoska „Steffi Stephan“. Aus der Diskographie im Anhang des Buches von Wilhelm Karkoska entstanden neue Texte deren Inhalt und Sinn, dem Leser das Schaffen dieses Künstlers auf eine andere Art und Weise näher bringen soll.